Montag, 21. September 2009

Denise`s Lieblingshose

Die Hose ist schon etwas länger fertig und nun, da sie mal nicht getragen wird, musste ich direkt Fotos davon machen. Wir werden auch sehr oft auf die Hose angesprochen .

Roos 5004 Nachbau (von Hinten)

Roos 5004 Nachbau (von vorn)

Es ist ein einfacher Nachbau vom Roos 5004 Schnittmuster und aus lange gestreichelten Feincord. Habe im Sommer einige aus leichter Baumwolle genäht.Werde wohl noch ein paar aus Feincord nähen, da meine Tochter gerne Röcke anzieht und Hosen verschmäht, aber der Schnitt ist ein schöner Kompromiss!!!!


Liebe sonnige Grüße von Niederrhein
Iris






Kommentare:

Nähzauber hat gesagt…

Wieso Nachbau?

Ich finde den Schnitt auch einfach genial und deine Hose ist toll, aber leider gibt es den Schnitt ja nirgendwo mehr zu kaufen.

Vielleicht hast du ja einen Tip, wie ich ihn auch selbst puzzeln kann.

LG
Elke

Iris hat gesagt…

Hallo Elke,
ist supereinfach und man muß nicht den völlig überteuerten Roos Schnitt haben. Hab einfach einen Hosenschnitt (z.b. Kim von Farbenmix) genommen und ihn ca. 10cm unterm Schritt gekürzt und zwei Rechtecke,der erste ca.1,5x breiter als das Hosenbein und der Zweite nochmals 1,5x breiter als das erste rechteck. Falls noch Fragen sind meld dich mal mit e-mail (anonymer Post?) dann kann ich es dir ausführlicher schildern.

Nähzauber hat gesagt…

Lieben Dank, das werde ich dann mal versuchen.

Wenn ich denn endlich mal wieder an meine Maschine komm, hab im Moment gar keine Zeit zum nähen.

LG
Elke